Gewächshausheizung Solar

Das wohl beste, um die Sonne in vollen Zügen zu nutzen, sind Solar Panels auf dem Dach des Gewächshauses, welche ihre erzeugte Energie in einen Akku einspeisen und über eine Gewächshausheizung verbrauchen. Somit könnte man auch die mechanische Bewässerungsanlage gebrauchen und alles was im Inneren Strom gebraucht. Das Gewächshaus wäre somit autark und man bräuchte keine Stromkabel zu verlegen. Allerdings sind solche Photovoltaik-Anlagen nicht gerade günstig in der Anschaffung und einige sind auch komplizierter in der Installation.

Vor- und Nachteile

Auch wenn die Anschaffungskosten relativ hoch sind, so rentiert sich die Investition schon in kürzester Zeit in der eigenen Stromrechnung. Aber eine Solar-Gewächshausheizung bietet nicht nur diese Eigenschaften.

Vorteile:

  • Umweltfreundlich, durch selbsterzeugten Strom aus der Sonne
  • Stromsparend, weil die Heizung im Gewächshaus nicht ans Stromnetz angeschlossen ist
  • Es werden beim Heizen keine Schadstoffe freigesetzt
  • Übermäßiger Strom wird in Akkus eingespeist und dann verbraucht, wenn er benötigt wird
  • Nicht nur die Heizung kann über den Solarstrom laufen

Nachteile:

  • Hoher Anschaffungspreis
  • Gegebenen Falls benötigte Hilfe beim richtigen Aufbau
  • Dauerhafte und fachgerechte Wartung und Reinigung der Solarmodule
  • Eine Dachinstallation ist nicht immer machbar, deswegen wird oft extra Platz benötigt
  • Hagel- oder Blitzschlag können die Module beschädigen, eine geeignete Versicherung kostet Geld

Die Anschaffung einer solchen Solaranlage muss gut überlegt und geplant sein und gerade beim Kauf einer solchen Anlage gibt es noch einiges, worauf man achten muss.

Bestseller Nr. 1
Lunartec Solarlampe: Ultra helle Solar-LED-Sturmlampe, 200 Lm, 3 W, warmweiß, Bronze (Sturmlaterne Solar) *
  • Windfestes Licht ohne Ruß, Rauch & Ölgeruch • Authentisches Sturmlaternen-Design • 16 dimmbare LEDs • Mit bis zu 200 Lumen...
  • Deko-Leuchte in authentischem Sturmlaternen-Look • Lichtfarbe: 3000 K (warmweiß) • Drehschalter zum Ein- und Ausschalten...
  • Auch zur Beleuchtung z.B. beim Camping und Zelten geeignet • Leistung: 3 Watt • Großer Bügel zum Aufhängen und bequemen...
  • 16 dimmbare COB-LEDs: mit bis zu 200 Lumen ultra-hell (entspricht in etwa einer 25-Watt-Glühbirne) • Reflektor-Kegel für...
  • LED-Sturmlaterne inklusive Akku, USB-Lade-Adapterkabel udn deutscher Anleitung. Outdoor Lampen - Außerdem relevant oder passend...
Bestseller Nr. 2
NOOR Gewächshausheizung „Red Heat“ mit Frostwächter I Elektrische Heizung für Gewächshaus & Wohnmobil bis 30m² I... *
  • GEWÄCHSHAUS HEIZUNG ELEKTRISCH: Der hochwertige Heizlüfter ist für Gewächshäuser sowie Wohnmobile geeignet & verfügt über...
  • ROBUST: Durch ein solides Gehäuse aus rostfreien Materialien & dem Spritzwasserschutz nach IP24 ist das Gewächshaus-Zubehör...
  • SCHNELL & LEICHT EINSTELLBAR: Das Aufheizen erfolgt sehr schnell dank wärmeleitender Finnentechnik & leistungsstarker...
  • EFFIZIENT: Der Gewächshausheizer besticht neben einem geringen Stromverbrauch, noch mit einem laufruhigen Motor der eine...
  • NOOR: Als Familienunternehmen mit langjähriger Tradition bieten wir Ihnen beste Qualität zum fairen Preis. Überzeugen Sie sich...
Bestseller Nr. 3
Waldbeck Strato - Gewächshausheizung , Elektro-Gebläseheizung , Heizlüfter , 2000W Heizleistung , 210m³/h Luftumwälzung... *
  • OPTIMALE WACHSTUMSTEMPERATUREN: Für blühende Sprösslinge und ganzjährige Gärtnerfreude, der Waldbeck Strato Heizlüfter. Ob...
  • VIEL LEISTUNG: Mit maximal 2000 Watt Heizleistung und 210 m³/h Luftumwälzung wird die warme Luft schnell und gleichmäßig...
  • THERMOSTATGESTEUERT: Der integrierte Thermostat kontrolliert den Temperaturverlauf, fällt die Raumtemperatur, schaltet sich die...
  • SPRITZWASSERGESCHÜTZT: Die robuste Gewächshausheizung aus rostfreiem Stahl ist nach IPX4 spritzwassergeschützt und kann demnach...
  • UNIVERSELL EINSETZBAR: Mit viel Leistung und Temperaturregelung lässt der Waldbeck Strato Heizlüfter die Herzen von...
Bestseller Nr. 4
2 Stück Solar Glühbirne,TechKen Solarlampe LED Licht Tragbare Birne Solarlampen Lämpchen 3 W,3 m Ladekabel Solar Panel... *
  • ☄ Geringer Verbrauch, hohe Helligkeit, stabile Leistung, Energieeinsparung,Umweltschutz
  • ☄ Diese Solarlampe ist auf Solarenergie angewiesen, die sauber, endlos und umweltfreundlich ist. Das Solarpanel kann die...
  • ☄ Wiederaufladbare Solar Panel LED-Lampe - Eingebaute 3.7V 800mAh Lithium-Ionen-Batterie, die leicht aufgeladen werden kann...
  • ☄ Portable und Leichtgewichtler - Es ist sehr praktisch, sehr einfach zu tragen und zu speichern, es wird gut in einem Zelt...
  • ☄ Einfach zu installieren und zu verwenden - Es gibt einen Metallhaken auf der Oberseite der LED - Lampe, die leicht aufgehängt...
Bestseller Nr. 1
ECO-WORTHY 480W 24V Solarmodul System Komplettes Kit für Wohnmobil/Haushalt: 4 * 120W Solarpanel + 1500W 24V All-in-One... *
  • [480w Solarsystem]: Erzeugt 2 kWh pro Tag unter 4 Stunden vollem Sonnenschein. Dieses komplette Kit enthält 2 Lithiumbatterien,...
  • [Einfache Installation]: Nur 3 Schritte, um dieses System zu installieren. Schließen Sie die Batterie-Solarpanel-Geräte an....
  • [Lithiumbatterie]: Eine 100Ah Lithiumbatterie wiegt nur 11 kg. Mehr als 3000-mal tiefe Zyklen mit einer Lebensdauer von ca. 10...
  • [Verschiedene Anwendungen]: Dieses System eignet sich perfekt für Privathaushalte, Wohnmobile, Werkstätten,...
  • [Unsere Garantie]: Wir bieten 1 Jahr Garantie. Unser Kundenservice steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um alle Fragen zu...
Bestseller Nr. 2
ECO-WORTHY 2 kW·h/Tag Solarmodul System mit All in One Wechselrichter 480 Watt 24 Volt Solarpanel Kit für netzunabhängige:... *
  • [Output 2 kW·h pro Tag]: Der tägliche Output von 2000 Wh hängt von der Verfügbarkeit des Sonnenlichts ab. Ideal für Outdoor,...
  • [120W Solarmodul erhöht den Wirkungsgrad um 20%, um Ladezeit zu sparen]: Gleiche Größe wie 100W Solarmodul auf dem Markt,...
  • [1500W 24V Integrierter Wechselrichter]: Eine Kombination aus 1500W DC 24V AC 220V Sinuswechselrichter und 50A Laderegler....
  • [Verschiedene Anwendungen]: Dieses System eignet sich perfekt für Privathaushalte, Wohnmobile, Werkstätten,...
  • [Kundenservice]: Das Kit wird unter Berücksichtigung der Produktspezifikation in mehreren Paketen geliefert. Es gibt 1 Jahr...
Bestseller Nr. 3
ECO-WORTHY 2 kW·h Solarsystem 480W 24V mit Wechselrichter und Batterie netzunabhängig für Wohnmobil: 4 Stücke 120W... *
  • [Output 2 kW·h pro Tag]: Der tägliche Output von 2000 Wh hängt von der Verfügbarkeit des Sonnenlichts ab. Ideal für Outdoor,...
  • [120W Solarmodul erhöht den Wirkungsgrad um 20%, um Ladezeit zu sparen]: Gleiche Größe wie 100W Solarmodul auf dem Markt,...
  • [Lithium-Eisen-Batterie] ECO-WORTHY Lithium-Eisen-Batterien können mehr als 3000 Zyklen lang verwendet werden und behalten nach...
  • [Verschiedene Anwendungen]: Dieses System eignet sich perfekt für Privathaushalte, Wohnmobile, Werkstätten,...
  • [Unsere Garantie]: Wir bieten 1 Jahr Garantie. Unser Kundenservice steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um alle Fragen zu...
Bestseller Nr. 4
DCHOUSE Solarpanel 480W 12V Monokristallin Solarpanel ideal für Wohnmobil, Gartenhäuse, Boot, Hohe Effizienz Photovoltaik... *
  • [Stabile Ausgangsleistung] - Die monokristallinen 120-W-Solarmodule von DCHOUSE können durchschnittlich 500 Wattstunden (Wh)...
  • [Multifunktional] - Grundlegende Generatorbaugruppe zum Laden von 17-V-Batterien, kann mit netzgekoppelten, netzunabhängigen und...
  • [Langlebig] - Hält starkem Wind (2400 Pa) und Schneelast (5400 Pa) stand, die Oberfläche besteht aus 3,2 mm eisenarmem Glas, das...
  • [Eigenschaften] - Jedes Solarpanel wird mit einem Paar 35-Zoll-Kabel geliefert. Bypass-Dioden sind in einer wasserdichten...
  • [Einfach zu installieren] - Der Stecker im Plug-and-Play-Design im Kabel ermöglicht eine schnelle Installation, und die...

So funktioniert eine Gewächshausheizung mit Solarenergie

An sich gibt es zwei Möglichkeiten, um die Solarenergie für sich zu nutzen zu machen.

  1. Solarthermie – Die Sonne heizt Wasser auf, welches wie im Haus durch Rohre und Heizungen das Gewächshaus erwärmt.
  2. Photovoltaik – Die Sonnenenergie wird in einem Akku gespeichert und dann an eine elektrische Gewächshausheizung abgegeben.

Beide Formen sind für ein Gewächshaus denkbar, allerdings ist eine kleine Photovoltaikanlage wesentlich leichter aufzubauen und die Energie ist schneller und effizienter einsetzbar. Die Panels werden am besten auf einem extra Gestell neben dem Gewächshaus installiert, damit der Treibhauseffekt nicht verloren geht, wenn sie auf dem Dach angebracht sind. Außerdem kann man so eine Sonnenuhr anbauen damit sich das Panel mit der Sonne mitbewegt und jeden Sonnenstrahl einfangen kann. Eine Solar-Gewächshausheizung macht also erst recht dann Sinn, wenn das Gewächshaus weit von jeglichem Strom entfernt steht. Zudem macht sie auch Sinn, wenn man wert darauflegt, dass kein Gas oder Petroleum zur Wärmegewinnung verbrannt wird.

Was man beachten muss bei dem Aufbau einer solaren Gewächshausheizung

Das wird benötigt:

  • Solarpaneele mit Gestellen
  • Akku
  • Wechselrichter
  • Elektroheizung/ Heizlüfter

Standort und Ausrichtung der Solarpaneele

Wer sich keinen sogenannte Sonnenfolger einbauen möchte, sollte seine Solarpaneele nach Süden oder Süd-West ausrichten, um genügend Sonne einzufangen und reichlich Strom einzuspeisen. Um diese genaue Ausrichtung zu bekommen, sollte mit einem Kompass am Standort ausgerichtet werden.
Zudem ist eine Neigung im Bereich um die 30° ideal. Damit kann das ganze Jahr über die Sonne bestens genutzt werden. Oder man stellt die Panels im Sommer und im Winter neu ein, denn je nach Standort muss man die Ausrichtung verändern.

Wie viel Watt werden benötigt?

Im Grunde bestimmt die Größe des Gewächshauses auch die Leistung, die benötigt wird, um effizient zu heizen. Hat man ein eher kleineres Gewächshaus, so braucht man auch eine kleinere Heizung und somit verbraucht man auch weniger Strom und muss weniger mit einem Solarpaneel einspeisen.
Hat man allerdings ein recht großes Gewächshaus, z. B. 20 m² so kommt man schnell auf die 2500W. Bei dieser Größe reicht meistens keine einzelne Batterie aus, um die Sonnenenergie zu speichern.
Man muss also genau schauen, welche Heizleistung die Heizung hat, wie groß die Akkus sind, was das Gewächshaus für einen Dämmwert hat und wie viel ein Solarpaneel an einem Tag an Energie erzeugen kann.

Der Wechselrichter

Das wohl Wichtigste bei einer Solar-Gewächshausheizung ist der Wechselrichter. Er wandelt die Gleichspannung der Solarenergie in die Wechselspannung um, welche die elektrische Heizung im Inneren benötigt.
Man muss darauf achten, dass der Wechselrichter direkt eine dauerhaft hohe Ausgangsleistung hat, um die Heizung überhaupt betreiben zu können.

Die Akkus

Um die Sonnenenergie speichern zu können sollten die Akkus so groß sein, dass sie einige Tage halten, wenn mal keine Sonne scheinen sollte. Außerdem ist ein Laderegler sehr zu empfehlen. Er reguliert den Akku, damit er nicht überlädt oder überhitzt.

Temperaturregler nicht nur bei Frost hilfreich

Gerade in der Übergangszeit kann es schnell mal passieren, dass das Wetter umspringt und es plötzlich nachts Frost gibt. Wer also seine Heizung nicht dauerhaft am Laufen halten möchte, setzt einen Temperaturregler ein. Dieser schaltete die Heizung nur an oder aus, wenn eine zuvor eingestellte Temperatur über- oder unterschritten wird. Das sehr stromsparend und die Akkus werden länger halten.

Fazit

Wer sich ausgiebig mit dem Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus befasst hat, weiß meistens ganz genau, was man noch braucht. Denn eine solare Gewächshausheizung ist definitiv nichts für Anfänger, welche nicht wissen, was sie aus ihrem Gewächshaus alles herausholen können, wenn die Bedingungen mal besser oder auch mal schlechter sind.
Hat man sich aber für eine Solar-Gewächshausheizung entschieden, kann man davon ausgehen, dass es für einen nicht leicht sein wird auf alles zu achten, was diese Solar-Heizung so alles braucht.
Allerdings gibt es wohl nichts Besseres, um nachhaltig und autark ein Gewächshaus zu bewirtschaften und zu erwärmen als mit einer solaren Heizung. Hier wird die ganze Kraft der Sonne genutzt, um den Pflanzen ein optimales Klima zu gewährleisten.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell